Strafrecht

Ist moralisch vertretbar, einen schuldigen Angeklagten zu verteidigen?

Wer sich dem Strafrecht verschreibt, kann schon die Frage nicht verstehen.

Die Schuld wird schließlich erst im Verfahren festgestellt. Dieses Verfahren wird durch versierte Fachleute betrieben, die bei Polizei, Staatsanwaltschaft und Strafgerichten nichts anderes machen, als Ermittlungs- und Strafverfahren zu erledigen. Diesen Spezialisten kann man nur mit einem erfahrenen Strafverteidiger begegnen.

Es ist deshalb nicht nur vertretbar sondern notwendig, sich als Verteidiger kraftvoll an die Seite des Angeklagten zu stellen.

Jochen Hentschel

Rechtsanwalt und Notar
Partner

Gunnar Kirschbaum

Rechtsanwalt
Partner